Aufrufe
vor 11 Monaten

Tourentipp 12.2021 – Skitour zum Lückli-Gipfel

  • Text
  • Ideal
  • Informationen
  • Aufstieg
  • Wildruhezonen
  • Nufenen
  • Weihnachtsguezli
  • Skitour
  • Abfahrt
  • Hinterrhein
  • Schnee

Tourentipp 12.2021 – Skitour zum

Bächli-Tourentipp Lückli-Gipfel 2799 m Schnee zum Verdauen Skitour nach den Weihnachtsguezli zum Lückli-Gipfel Wir kennen das alle: Die Monate November und Dezember sind von Natur aus etwas gemütlicher. Es wird erst spät hell und bald dunkelt es auch schon wieder ein. Dazu all die feinen Festessen, Weihnachtsguezli, Raclette, Fondue und vieles mehr. Da schadet etwas Bewegung sicher nicht. Raus aus der warmen Stube in den Schnee und an die frische Luft. Ok, es könnte gleich mit bequemem Pistenfahren und Glühwein weiter gehen – Nein machen wir aber nicht! Die Altjahrwoche eignet sich ideal um all die Vorsätze fürs kommende Jahr zu überdenken und den Worten Taten folgen zu lassen. Darum: Rucksack packen, Skis bereit stellen und ab in den Winterzauber. Ich stelle euch eine Skitour mit Option zur Verlängerung vor – gerade wieviel Weihnachtsguezli abgebaut werden müssen (und ganz geheim können ja auf einem einsamen Gipfel doch noch die letzten Guezli der Göttikinder genossen werden). Die Tagesskitour ab Nufenen im Hinterrhein kann ideal mit weiteren Gipfelzielen in der Region verbunden werden. Wer nach dem Lückli- Gipfel noch ein paar «Meiländerli» verarbeiten muss steigt noch auf das Tällihorn (kommen noch «Brunzli» dazu, so wartet noch das Bärahora mit z. B. Abfahrt nach Splügen). Los gehts – Daniel, bergpunkt Der Lücki-Gipfel (P. 2799) wird weniger besucht als seine Nachbarn. Vom Namen her passt er mit einem zusätzlichen «i» jedoch recht gut in die Schlemmerzeit. Weisse, weite Winterwelt. Im Hinterrhein hat unzählige Skihänge.

Deutsch