Aufrufe
vor 8 Monaten

Miete und Services

  • Text
  • Lasten
  • Mietartikeln
  • Nichtabholung
  • Miettage
  • Gutschrift
  • Produkt
  • Miettag
  • Mietartikel
  • Bergsport
  • Abholung

Miete und

Der kurze Weg zu deiner Ausrüstung bei Bächli Bergsport Allgemeines » Reservationen sind verbindlich » Bezahlung bei Abholung » Neukunden haben bei Abholung der Ware einen amtlichen Ausweis vorzuweisen Preisreduktion Schulen und Kurse ab 10 Mieteinheiten erhalten 10% Rabatt auf die Gesamtmiete. * Kaufst du nach der Rückgabe innert 10 Tagen ein neues, dem Mietartikel entsprechendes Produkt, wird dir der Mietpreis zu 100% als Gutschrift auf das neu gekaufte Produkt angerechnet. Mietdauer » Für die Preisermittlung gilt die Anzahl Miettage, welche der gemietete Artikel nicht im Geschäft ist. Der Tag der Abholung (ab 13:00 Uhr) und der Tag der Rückgabe (bis 13:00 Uhr) gelten nicht als Miettag. Im Minimum wird 1 Miettag verrechnet. » Die Artikel können am Tag vor dem ersten Miettag ab 13:00 Uhr abgeholt werden und müssen am Tag nach dem letzten Miettag bis 13:00 Uhr retourniert werden. Verspätete Rückgabe hat eine Verrechnung zusätzlicher Miettage zur Folge. Nichtabholung » Bei unbegründeter Nichtabholung werden CHF 25.00 in Rechnung gestellt. » Ereignisse, welche eine Abholung oder Rückgabe verhindern (höhere Gewalt, extreme Wetterverhältnisse, Nicht-Durchführung der Tour, Krankheit, Unfall) sind davon ausgeschlossen. In diesem Fall ist eine rechtzeitige Mitteilung nötig. 100% des Mietpreises als Gutschrift bei Neukauf angerechnet * Retournierung Die Mietartikel sind in sauberem Zustand zu retournieren. Ansonsten werden CHF 20.00 für die Reinigung verrechnet. Textilien bitte mit einer Kleiderbürste säubern und keinesfalls waschen. Beschädigungen Normaler Verschleiss an Mietartikeln geht zu Lasten der Firma Bächli Bergsport. Ausserordentliche Beschädigungen (z.B. durch unsachgemässen Gebrauch) sowie Verlust gehen zu Lasten des Mieters. Haftung Die Vermietung von Sportartikeln durch die Firma Bächli Bergsport beinhaltet keine alpintechnische Ausbildung. Die Firma Bächli Bergsport haftet daher in keinem Fall für Schäden, die auf unsachgemässe Verwendung der vermieteten Artikel, auf Missachtung der üblichen Vorsichtsmassnahmen oder auf ähnliche Gründe zurückzuführen sind. Standorte Aarau, Basel, Bern, Chur, Conthey, Contone, Kriens, Lausanne, Pfäffikon, St. Gallen, Thun, Volketswil, Zürich. Wir leben Bergsport Preisliste Mietartikel Mit uns in die Berge. Die grösste Auswahl an Bergsportartikeln in der Schweiz.

Deutsch