Aufrufe
vor 1 Jahr

Inspiration 3/2018 dt

  • Text
  • Inspiration
  • Gewicht
  • Bergsport
  • Bindung
  • Fisch
  • Colltex
  • Schuh
  • Zeit
  • Wirklich
  • Nationalpark

EXPERT ISOLATION

EXPERT ISOLATION Packmass bei gleicher Wärmeleistung. Seit einigen Jahren gewinnen Isolationen aus Wolle als Alternative zu Daune und Kunstfaser an Bedeutung. Dazu wird die Schurwolle von Schafen gereinigt und zu Faservliesen verarbeitet. Schurwolle ist ein nachwachsender Rohstoff, der auch lokal in der Schweiz produziert wird. Wolle kann relativ viel Feuchtigkeit aufnehmen und bis zu einem gewissen Grad puffern, ohne sich nass anzufühlen. Wolle ist jedoch bei vergleichbarer Wärmeleistung etwas schwerer und weniger gut komprimierbar als Daune oder Kunstfaser. WIE WARM SOLLTE DIE JACKE SEIN? Generell gilt: Je dicker eine Schicht, umso wärmer ist sie auch. Wir fühlen uns wohl, wenn unser Körper im sogenannten thermischen Gleichgewicht mit der Umgebung ist, wir weder schwitzen noch frieren. Logischerweise benötigen wir, um nicht zu frieren, bei minus 10 °C eine wärmere Jacke als bei plus 10 °C. Neben dem Aussenklima (Temperatur, Wind, Luftfeuchte) ist die Intensität der Outdoor-Aktivität entscheidend für die Wahl der Jacke. Zum intensiven Trailrunning benötigen wir bei gleichen klimatischen Bedingungen eine dünnere Jacke als beim Skitouren oder Sichern beim Eisklettern. Je geringer die körperliche Aktivität und die Temperatur, desto dicker muss die Jacke gefüttert sein, um den Körper warm, das heisst, bei 37 °C im Gleichgewicht zu halten. Je grösser ihre Bauschkraft, desto mehr Raum nimmt eine Daune ein. Herren 3L JACKET KEYLONG1 | 499.00 CHF Höchster Wetterschutz durch GORE-TEX ® Angeschnittene Helmkapuze Belüftungsreissverschlüsse Herren 3L PANTS KEYLONG1 | 329.00 CHF Atmungsaktiv, wasserdicht und winddicht Abnehmbare, verstellbare Hosenträger Beinabschluss mit Kantenschutz VERSCHIEDENE ISOLATIONSMATERIALIEN IM VERGLEICH KUNSTFASER DAUNE WOLLE wärmt auch bei Nässe besseres Wärme- Gewicht-Verhältnis kann Feuchtigkeit puffern trocknet schnell klein komprimierbar nachwachsendes Naturprodukt pflegeleicht lockere Struktur der Daunen schmiegt sich gut an pflegeleicht vegan teurer als Kunstfaser wenig komprimierbar schwerer als Daune bei gleicher Wärmeleistung kollabiert bei Nässe schwerste Variante bei gleicher Wärmeleistung grösseres Packmass bei gleicher Wärmeleistung tierisches Produkt, das nicht immer ethisch korrekt gewonnen wird längere Trocknungszeit 20 Athlet: Benjamin Raich schoeffel.com 21

Deutsch

NEWSLETTER