Aufrufe
vor 1 Jahr

Inspiration 01-2019 deutsch

  • Text
  • Lowa
  • Inspiration
  • Schweizer
  • Schweiz
  • Zeit
  • Soleil
  • Gewicht
  • Meter
  • Bergsport
  • Gipfel

AUSSTIEG DIE LETZTE

AUSSTIEG DIE LETZTE WINDJACKE TEXT EMIL ZOPFI GETESTET FÜR FULMINANTE AUFTRITTE Zwanzig Jahre lang habe ich mich über meine Windjacke geärgert, weil ich mit den vielen Reissverschlüssen nicht zurechtgekommen bin. Wenn ich auf einer Wanderung die Hände aufwärmen wollte, fand ich auf passender Höhe zwar Reissverschlüsse, aber dahinter keine Taschen, nur Schlitze. Wozu diese da sind, ist mir bis heute ein Rätsel geblieben. Letztes Jahr habe ich mich endlich dazu durchgerungen, den Kauf einer neuen Windjacke ins Auge zu fassen. Ich bin halt ein sparsamer Mensch. Mein Schlafsack zum Beispiel hat kürzlich unter jungen Kletterfreunden Furore gemacht. Sie glaubten, es handle sich um ein neues Expeditionsmodell – dabei habe ich ihn vor 55 Jahren gekauft. Eigentlich wollte ich die alte Jacke schon vor Jahren ersetzen, doch da gibt es ein Problem: Ich leide unter Schwellenangst vor Sportgeschäften wie andere Leute vor dem Zahnarzt. Verstärkt hat sich diese psychische Barriere, seit ich neue Turnschuhe kaufen wollte. Ich fasste mir ein Herz und betrat ein grosses Outdoorgeschäft in der Stadt. Eine junge Verkäuferin sah, wie ich ziellos durch das sportliche Eldorado irrte. «Turnschuhe?» Sie schaute mich mit gros­ Impressum «Inspiration», die Kundenzeitschrift der Bächli Bergsport AG, erscheint 4 x jährlich und ist in allen Filialen kostenlos erhältlich. Auflage: 130’000 Exemplare Herausgeber Bächli Bergsport AG Gewerbestrasse 12, 8606 Nänikon Telefon 044 826 76 76 E-Mail info@baechli-bergsport.ch sen Augen an, als habe sie dieses Wort zum ersten Mal gehört. «Fragen Sie doch im Schuhgeschäft nebenan.» Nun also eine Windjacke. Diesmal war’s ein sportlicher Verkäufer, der mich zwischen langen Gestellen voller Jacken jeder Couleur ansprach. «Was soll’s denn sein? Softshell, Hardshell, Fleece, Gore-Tex oder Daunen?» Ich verstand nur «Daunen», aber das kam nicht infrage. In jungen Jahren war ich mit einer Daunenjacke zu nahe an ein Biwakfeuer geraten, dabei hatte ein Ärmel zu brennen begonnen. Für welche Outdoor-Aktivität ich denn einen Wetterschutz benötige, fragte der geduldige Verkaufsberater. Den Begriff «Windjacke» vermied er. Wahrscheinlich weil dieses Wort so von gestern ist wie «Turnschuhe». «Ein bisschen wandern, klettern, kleine Skitouren.» «Auch Eisklettern, Trekking, Biking, Trailrunnig?» «Eher nicht.» Der Verkäufer holte ein Modell vom Bügel, bis auf die knallgrüne Farbe ein Klon meiner alten Windjacke. Eigentlich brauche ich gar keine neue, ging mir in dem Augenblick durch den Kopf, doch wagte ich nicht mehr, die Flucht zu ergreifen. «Zu viele Reissverschlüsse», sagte ich, «ich brauche bloss zwei Taschen, damit ich beim Wandern meine Hände wärmen kann.» Redaktion & Layout Outdoor Publishing GmbH Eichbergerstrasse 60, 9452 Hinterforst Telefon 071 755 66 55 E-Mail redaktion@outdoor-publishing.com Druck Bruhin AG, Pfarrmatte 6, 8807 Freienbach Telefon 055 415 34 34 E-Mail info@bruhin-druck.ch «Tragen Sie doch Handschuhe! Dann müssen Sie Ihre Wanderstöcke nicht ablegen und haben immer warme Hände.» «Ich benutze keine Wanderstöcke.» Nun sah ich wirklich alt aus. Doch der junge Sportverkäufer blieb dran. Ermunterte mich, in eine unscheinbare dunkelgraue Jacke zu schlüpfen. Ein Ladenhüter wohl, doch die Taschen waren genau am richtigen Ort. «Für eine Skitour taugt dieses Modell aber nicht!», bemerkte er. Für den Hüeneri oder den Schilt wird es wohl reichen, sagte ich mir. Ich wollte jetzt einfach verschwinden, mit oder ohne Jacke. Der Preis war moderat, dazu gab es noch Rabatt, und ich dachte: Da hast du wohl eine windige Jacke gekauft, statt einer Windjacke. «Die Jacke ist perfekt für Waldspaziergänge», meinte meine Frau, «Für Skitouren kannst du ja die alte noch tragen.» Auf die erste Skitour wagte ich mich dann doch mit der neuen Windjacke. Ich fror nicht, konnte auf dem Gipfel die Hände in den Taschen schön warm halten. Ich trug sie zum Wandern, im Klettergarten und den ganzen Winter über in der Stadt. Inzwischen liebe ich sie und bin sicher, dass sie mich bis ans Lebensende begleiten wird. Die alte hängt aber auch immer noch im Schrank. Für alle Fälle. Konzept: outkomm gmbh Copyright Alle Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung ist ohne Zustimmung des Herausgebers unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elek tronischen und multimedialen Systemen. ILLUSTRATION: SOPHIE KETTERER GORE-TEX 3L PRO PRODUKTE MACH DEINE EIGENEN STUNTS Extreme Pisten erfordern extreme Ausrüstung. Unsere GORE-TEX PRO Produkte bieten den widerstandsfähigsten und zuverlässigsten Schutz – egal, in welchen Konditionen. SEHR ROBUST ABSOLUT WINDDICHT DAUERHAFT WASSERDICHT EXTREM ATMUNGSAKTIV 64 © 2018 W. L. Gore & Associates GmbH. GORE-TEX, GUARANTEED TO KEEP YOU DRY, GORE und Bildzeichen sind Marken von W. L. Gore & Associates

Deutsch

NEWSLETTER