Aufrufe
vor 4 Monaten

Inspiration 03-2019

3 X 3 NEUES AUS DER WELT

3 X 3 NEUES AUS DER WELT DES BERGSPORTS ALL ROUNDER Mit dem UP-Rise VCS hat der kalifornische Spezialist für Kletter- und Mountainbikeschuhe einen Schuh für jedes Kletter-Terrain entwickelt. Dank der sportlichen Passform, der schnellen Anpassung per Klettverschluss, der gut sitzenden Ferse und der angepassten Zehenbox fühlt sich der UP-Rise VCS von Unparallel beim Alpin- und Sportklettern genauso zu Hause wie beim Bouldern. Die langlebige UP-RH-Sohle sorgt für gute Reibungseigenschaften und gibt beim Klettern optimalen Grip. Gleichzeitig wurde hochwertiges Material im Zehenbereich verarbeitet, wodurch sich selbst kleinste Leisten mit Feingefühl antreten lassen und dennoch ausreichend Schutz vor Abrieb bleibt. UP-RISE VCS UNPARALLEL Gewicht 510 g Preis CHF 149.– BETTEN WECHSEL Die Gastgeber von Herzen aus der Jenatschhütte SAC, Claudia und Fridli, beenden nach acht Jahren ihr Engagement im Engadin und wechseln ab 29. Juni auf die Hüfihütte SAC im Maderanertal. Ihr Markenzeichen: stets hausgemachte Speisen, Kuchen, Brote und Produkte aus der Region. So macht ein Hüttenerlebnis Freude! Berg- und Gletschererlebnisse sind garantiert. 30 Schlafplätze bietet die neu sanierte Hütte des SAC Pilatus und ein Doppelzimmer zum Geniessen: das Hüfi-Chämmerli. Für weitere Informationen: huefihuette.ch Alle Öffnungszeiten der SAC-Hütten: sac-cas.ch/de/huetten-und-touren/sac-tourenportal NORD WAND Als Teil der «Eiger Extreme»-Kollektion konzentriert sich die Nordwand Advanced HS Hooded Jacket von Mammut auf das Wesentliche: Schutz, Funktion und geringes Gewicht. Mit dem durchdachten, minimalistischen Design und atmungsaktiver Gore-Tex Pro Membran ist die Hard shell der ideale Begleiter für anspruchsvolle Nordwände oder während harscher Witterungsbedingungen. Ein spezielles Schnittmuster mit High Reach Technology garantiert einen guten Sitz und gewährleistet uneingeschränkte Bewegungsfreiheit im Fels und Eis. Weitere Features wie die helmkompatible Sturmkapuze, die zwei grossen Einschubtaschen oder die Unterarmbelüftung machen die Mammut Nordwand Advanced HS Hooded Jacket bereit für den alpinen Einsatz. NORDWAND ADVANCED HS HOODED W JACKET MAMMUT Gewicht 390 g Preis CHF 689.– GUTES GEDÄCHTNIS Auf 1138 Stück ist diese Sonderedition der Suunto 9 Baro Titanium limitiert – exakt so viele Kilometer müssen Chrigel Maurer (siehe S. 52) und Co. beim Hike&Fly-Rennen Red Bull X-Alps 2019 zurücklegen. Die Multisport-Uhr hat ein Titaniumgehäuse und ist mit allen erdenklichen Funktionen ausgestattet, die Outdoor-Sportler gebrauchen können. Ein besonderes Feature ist die intelligente Batterieverwaltung: Die Uhr wechselt je nach Aktivität in einen der drei Batteriemodi Performance, Endurance oder Ultra, die bei eingeschaltetem GPS-Tracking eine Betriebsdauer zwischen 25 und 120 Stunden ermöglichen. Der automatische Moduswechsel stellt sicher, dass keine Aufzeichnung Ihres Trainings, Wettkampfs oder Abenteuers verloren geht. 9 BARO TITANIUM RED BULL X-ALPS SUUNTO Gewicht 85 g Preis CHF 799.– IN EIGENER SACHE Seit der letzten Ausgabe von Inspiration / Selection haben wir erstmals FSC-zertifiziertes Papier verwendet und klimaneutral gedruckt. Für die Versandfolie verwenden wir zudem rezyklierten Kunststoff. Das sind nur zwei Punkte unserer Nachhaltigkeitsaktivitäten, welche wir laufend ausbauen. Mehr dazu finden Sie unter: baechli-bergsport.ch/nachhaltigkeit NATÜRLICHER TREIBSTOFF Beim diesjährigen Eiger Ultra Trail (19.-21. Juli 2019) werden neben Trockenfleisch und Alpkäse, Bananen und Melonen erstmals auch eigens entwickelte Sportlerriegel an der Verpflegung ausliegen. Nachgefragt bei Ralph Näf, OK Präsident Eiger Ultra Trail. Wie kommt man auf die Idee, einen eigenen Riegel zu produzieren? Ralph Näf: Wir sind seit Jahren daran, die Verpflegung beim Eiger Ultra Trail so lokal wie möglich zu organisieren. Das Fleisch kommt bereits von einem lokalen Metzger, beim Käse arbeiten wir mit 12 nahe gelegenen Alpen, der kommt wirklich von nebenan. Und dasselbe wollen wir jetzt auch beim Thema Sportlernahrung, sprich Gels, Riegel, Getränken, erreichen. Nach längerer Suche haben wir sozusagen vor der Haustüre jemanden gefunden, mit dem wir wirklich etwas Brandneues machen: einen Sportlerriegel, aber auf natürlicher Basis und lokal produziert. Wer stellt die Riegel für den Eiger Ultra Trail her? Wir arbeiten mit Oliver und Nadja Fuhrer zusammen, denen die Firma «MEL et FEL» gehört, die mit viel Leidenschaft handgefertigte Produkte hier in Grindelwald herstellen. Oliver hat nebenbei die Leitung der höchstgelegenen Konditorei Europas auf der Station Eigergletscher auf 2300 m ü. M. Das passt einfach – Riegel vom Eiger beim Eiger Ultra Trail. Und Oliver ist selbst ambitionierter Rennläufer. Die Motivation ist, möglichst biologisch und zu Hause zu produzieren. Das ist seit Jahren unser Weg. Es kostet uns mehr, aber die Leute schätzen es enorm. Was sind die Grundstoffe des Riegels? Die Basis der Naturriegel, so nennen wir sie, besteht aus einer Crunchy-Granola, welche Hafer- und Dinkelflocken, Amaranthpops, Hafernüssli und Sojaflocken beinhaltet. Zusätzlich liefern Weizenkeime, Samen und Nüsse viele Vitamine, Vitalstoffe und Spurenelemente. Als Süssungsmittel wird der sehr gut verträgliche Reissirup verwendet. Die Riegel sind vegan, 100 % natürlich und aus Bio-Rohstoffen. Ein Riegel (45 g) liefert übrigens 185 kcal. Auf welche typischen chemischen Inhaltsstoffe industrieller Riegel verzichtet ihr? Aufgrund der hohen Qualität der Zutaten kommen die Naturriegel ganz ohne Zuckerzusätze, Geschmacksverstärker, künstliche Farbstoffe, Aromen, Konservierungsstoffe oder Palmöl aus. Als Geschmacksrichtungen wird es an den Verpflegungsstationen Apfel-Mandeln und Erdnuss-Salty geben. Zusätzlich bieten wir im Verkauf noch Kokos- Chia und Bananen-Kakaonibs an. Wie wird der Riegel verpackt sein? Wir geben die Riegel offen heraus, ohne Verpackung. Die werden sehr frisch sein. So können wir sie zwar nicht zurückgeben, sondern müssen die Übriggebliebenen halt in der Woche nach dem Rennen essen (lacht). Aber dafür haben wir keinen Verpackungsmüll. Für den Eiger Ultra Trail wird rund eine Viertel Tonne der Naturriegel hergestellt. Für weitere Informationen: meletfel.ch, eigerultratrail.ch FOTO: THOMAS SENF 8 INSPIRATION 03 / 2019 9

Deutsch

NEWSLETTER