Aufrufe
vor 1 Jahr

Inspiration 01/2016 dt

  • Text
  • Greulich
  • Bergsport
  • Wegweiser
  • Kashmir
  • Paar
  • Leki
  • Karte
  • Stephan
  • Meter
  • Leicht

Waltraud Lenhart führt

Waltraud Lenhart führt das Unternehmen seit dem Tod ihres Mannes im Jahr 2012. Teller ist nicht gleich Teller: Auch hier sind die Leki-Erfindungen heute absoluter Standard. Partnercheck 46 Chef zusammengearbeitet. Auch wenn Leki den Markt weltweit dominiert, das Unternehmen ist noch immer ein familiärer Betrieb. Gerade einmal 40 Mitarbeiter sind in Kirchheim tätig. «Die Leute denken immer, wir sind riesig», sagt Einkaufs- und Produktionsleiter Gerald Kinbacher. «Dabei sind wir ein kleines, straffes, aber schlagkräftiges Team.» Als er 1976 zu Leki kam, waren es gerade einmal 17 Leute. «Jeder hat alles gemacht. Da hat der Techniker auch mal Ware verpackt und der Einkäufer mit dem Gabelstapler selbst Materialien bewegt. Das ist heute natürlich nicht mehr so, aber es geht nach wie vor um die Leidenschaft. Hier identifiziert sich jeder Einzelne absolut mit dem Betrieb – damals wie heute.» Weiterhin Spitze «Es hat sich in den vergangenen Jahren gezeigt, was den Charakter des Unternehmens ausmacht», resümiert Milbrandt. «Das Team. Jeder einzelne Mitarbeiter will unter Beweis stellen, dass es jetzt erst recht weitergeht.» Allerdings mussten allesamt auch lernen, selbst die Initiative zu ergreifen. Dabei war und ist der stets querdenkende Klaus Lenhart oft noch sehr präsent. «Er steckt in uns drin und wir ertappen uns oft bei der Frage: ‹Wie hätte er es gemacht?› Und gleichzeitig entwickeln wir unter unserer Chefin neue Strukturen, die ganz wunderbar funktionieren. Anderer Weg - gleiches Ergebnis.» Das gleiche Ergebnis bedeutet wohl: Erfolg. Jährlich werden zwischen 1,3 und 1,5 Millionen Stockpaare im tschechischen Tachov produziert (der Heimat von Klaus Lenharts Grossvater). Die Bandbreite ist inzwischen enorm. Eine jede Sportart will bedient sein – und das vor allem in den unterschiedlichsten Ausführungen. Der Nordic Cruiser genauso wie der ambitionierte Skater, der traditionelle Skifahrer wie die Park-Kids, der Wanderer wie der Extremalpinist. Jedem der Seine «Als Entwickler ist es natürlich sehr spannend, mit den Bergführern und Spitzenathleten zusammenzuarbeiten», erzählt Techniker und Entwickler Christoph Doll. «Sie sind so etwas wie unsere Formel 1. Sie liefern wichtigen Input und fordern uns immer wieder aufs Neue. Es ist schon sehr spannend, mit einem Athleten wie Ueli Steck zu tüfteln und zu feilen – oft an ganz individuellen Ideen.» Die speziellen Anforderungen und Belastungen der Profis kann man natürlich nicht eins zu ins auf den Freizeitsportler übertragen. «Aber vieles fliesst doch in irgendeiner Form in die Massenproduktionen mit ein», nickt Doll. Nur ein Modell wird wohl ein Unikat bleiben: Für Ueli Steck integrierte die Mannschaft in Kirchheim eine Art Eispickel in den Stock. Die Kombination sollte in kurzen, steileren Passagen den Pickel ersetzen und somit einiges an Gewicht einsparen. Steck stieg mit diesem speziellen Hybrid prompt auf die Spitze der Welt, den Mount Everest. Der Rest der bergsteigenden Welt (mit weniger hohen Zielen) wird wohl weiterhin zum Makalu greifen – ein Spitzenstock! TEXT: SISSI PÄRSCH FOTOS: ZVG

JETZT DIREKTFLUG BUCHEN NATUR PUR ÜBER DEM POLARKREIS. GEFÜHRTE RUNDREISEN IN NORDNORWEGEN. UNSER DIREKTFLUG AB ZÜRICH: Zürich – Tromsø Reisedaten: 24.6. – 12.8.16 Abflug jeweils freitags mit Helvetic Airways. AKTIVWOCHE IN NORDNORWEGEN NORDKAP UND LAPPLAND 8-TÄGIGE ERLEBNISREISE inkl. Direktflug Zürich – Tromsø retour, 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels mit Frühstück, Kajaktour, Lofoten-Wanderung und Fahrradtour, Mietwagen (Kategorie ECMR) 8 Tage/7 Nächte, z.B. am 24.6.16, ab CHF 2915 pro Person Highlights: Kajaktour, Narvik, Svolvær, Tjeldbergtind-Wanderung www.travelhouse.ch/z-1902908 8-TÄGIGE GEFÜHRTE RUNDREISE inkl. Direktflug Zürich – Tromsø retour, Transfer und 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels mit Halbpension, Eintrittspaket 8 Tage/7 Nächte, z.B. am 24.6.16, ab CHF 2965 pro Person Highlights: Abisko-Nationalpark, Lappland, Nordkap, Hammerfest, Lyngenfjord www.travelhouse.ch/z-1902828 BUCHEN SIE JETZT IN JEDER TRAVELHOUSE- UND HOTELPLAN-FILIALE, GLOBUS REISEN LOUNGE UND IN JEDEM REISEBÜRO. TEL. 058 569 95 03 / WWW.TRAVELHOUSE.CH

Deutsch

NEWSLETTER