Aufrufe
vor 1 Jahr

Bächli on Tour

  • Text
  • Touren
  • Kursinhalte
  • Anforderungen
  • Bergsport
  • Kondition
  • Kennenlernen
  • Grundkurs
  • Angebot
  • Umgang
  • Klettern

SKIHOCHTOUREN

SKIHOCHTOUREN EINSTEIGERTOUREN Leichte, genussvolle Skihochtouren über Gletscher in alpiner Szenerie ohne Stress und Hektik. Wer gerne einmal einen winterlichen Gipfel mit den Skis besteigen möchte und noch wenig Erfahrung im hochalpinen Gebiet sammeln durfte, ist hier genau richtig. Kursinhalte – Tipps und Tricks im Umgang mit der Ski(hoch)touren- und Lawinenausrüstung – Tipps und Tricks fürs Aufsteigen und Abfahren mit Tourenskis – Sicherheitsausrüstung kennenlernen – Gemütliches Tempo von ca. 250 bis 300 Hm/h und jede Stunde eine kurze Pause Anforderungen – Normale Fitness und Gesundheit – Erste Skitourenerfahrung ist nötig (z. B. Schnupper- oder Einsteigerskitour) – Kondition für ca. 3.5 bis 4 Stunden Aufstieg und 2.5 Stunden Abfahrt mit Ski – Sicheres Skifahren – Die Touren sind technisch leicht TIEFSCHNEETECHNIK GRUNDKURS Optimierung Ihrer persönlichen Skitechnik und Ihres Fahrstils, damit Sie auf Abfahrten im Tiefschnee neben der Piste oder auf Skitouren mehr Sicherheit und Spass haben. Kursinhalte Training der persönlichen Skitechnik auf der Piste und im offenen Gelände, individuelle Analyse und Korrektur des Fahrstiles, diverse Übungen zur Verbesserung der Fahrtechnik Anforderungen – Kondition für Skiabfahrten auf und neben der Piste – Sicheres Skifahren auf schwarzer Piste ALLE TOUREN- UND KURSE MIT ONLINE ANMELDUNG www.baechli-bergsport.ch/tourenangebot

LAWINENKUNDE GRUNDKURS Auf leichten Touren werden lehrreiche Ausbildungsblöcke eingebaut, bei denen der Umgang mit dem LVS erlernt bzw. vertieft wird. Zusätzlich werden aktuelle Kenntnisse zur Einschätzung der Lawinengefahr vermittelt. Ideal für Personen, die im Winter Gipfel besteigen möchten und sich in puncto Lawinengefahr weiterbilden wollen. Ein Muss für Alle, die sich abseits der Pisten bewegen und mehr Selbständigkeit in Sachen winterlicher Touren erlangen möchten. Kursinhalte – Korrekter Umgang mit Sicherheitsausrüstung – Materialkunde – Übung und Training – Lawinenkunde – Kennenlernen von Instrumenten zur Einschätzung der Lawinengefahr Anforderungen – Normale Fitness und Gesundheit. – Freude an der Natur und am Schnee – Keine Skitourenerfahrung nötig – Kondition für ca. 2 Stunden Aufstieg (Bergwandern, etc.) in gemütlichem Tempo von ca. 250 bis 300 Hm/h DAS SAGEN UNSERE KUNDEN KOMMENTARE VON TEILNEHMERN CHRISTOPHER H. (Skitour Saanenland) «1000 Dank für einen super Einstieg in die Welt der Skitouren! Toller Gipfel, Traumhaftes Wetter, 50 cm Pulver... Was kann es Schöneres geben?! » WIR FREUEN UNS, AUCH SIE BALD AUF EINER TOUR ZU BEGRÜSSEN! BRIGITTE S. «Danke euch für die tolle Tour und die guten Instruktionen. Hat viel Freude gemacht und war bestimmt nicht die letzte Tour. Man muss einfach daran denken, dass die Verhältnisse meistens nicht so ideal sind.»

Deutsch

NEWSLETTER